Thüringer Landesmeisterschaften Bankdrücken 2024 in Sonneberg

Am Samstag den 13.04.2024 fand die Thüringer Landesmeisterschaft im Bankdrücken in der Spielzeugstadt Sonneberg mit 76 Athleten statt. Der KSV ging mit 8 Startern und Starterinnen an den Start.

 

 

Bei der weiblichen Jugend B bis 57kg konnte sich Noemi Leander mit 32,5kg den ersten Platz sichern. Jacob Beinicke in der Gewichtsklasse 66kg ebenfalls. Platz 2 in der Gewichtsklasse -83kg Jugen B ging an Leonhard Ullmann. Bastian Pommeranz holte sich in der Jugend B bis 105kg die Silbermedaille und musste sich nur seinem Vereinskollegen Paul Krieg geschlagen geben, welcher mit 75kg sich die Goldmedaille holte.

Bei den aktiven Athleten holte Nicole Leander (63kg) Silber hinter Sindy Gennies vom KSV Zillbach. In der Gewichtsklasse bis 105kg konnte sich Daniel Friese mit neuer persönlicher Bestmarke erstmals auf Landesebene behaupten, musste sich doch der starken Konkurrenz beugen und wurde „nur“ fünfter. Dennoch nahm man es sportlich und hieß es auch nur der „dabei sein ist alles“ und Erfahrungen sammeln. Alles in allem war es ein gelungener Wettkampf den Egon und Michel in der südlichsten Ecke Thüringens auf die Beine gestellt haben, Dank an Euch und die Kampfrichter, die souverän den Wettkampf geleitet haben.

2024 TLM BD RAW

2024 TLM BD EQ

 

78 total views, 1 views today