Deutsche Meisterschaften ohne Zusatz-Equipment 2019

Deutsche Meisterschaften RAW der Aktiven (24-40 Jahre) und Altersklassen (über 40Jahre) 2019 im Kraftdreikampf am 29. Bis 31.3.2019 ausgerichtet vom TSV Heiligenrode. Eine Mischung von talentierten Nachwuchsathleten, chancenreichen Aktiven und erfahrenen Wettkämpfern in den Altersklassen vertritt uns, den Thüringer Athletenverband, in niedersächsischen Niestetal. Fast paritätisch besetzt mit Damen und Herren liegt der Thüringer Athletenverband über dem Frauendurchschnitt dieser DM, ganz ohne Quote. Es stellen sich insgesamt 229 Kraftsportler dem Kampfgericht.

Der SaV Erfurt stellt mit vier Aktiven fast ein Drittel der Thüringer Athleten. Mit drei Sportlern, 2 Aktiven und ein Senior AK I, kommt der Gothaer Bierfassheberverein und der Kraftsportverein Weißensee ist ausnahmsweise bei dieser Meisterschaft auch mit drei Teilnehmern dabei.

Aus terminlichen Gründen startet der Kraftsportverein Weißensee mit seinem Nachwuchs bei den „Großen“. Angeführt von Junioren-Nationalkader Celine Hein, die ihren Leistungstand dem Nationaltrainer zeigen möchte und nach ihren Vorleistungen eine Chance auf Bronze hat, gehen Klara Szuggar und Lena Wilkens an die Hantel. Ohne Medaillenambitionen will Klara ihre Fortschritte testen und Wettkampferfahrungen sammeln. Lena hat in der leichtesten Damenklasse die Chance auf die Silbermedaille.

Der USV Jena bringt Anna Cirmon an den Start, sie braucht unser Daumendrücken besonders. Mit ihrer Meldeleistung ist Anna am nächsten an den Podestplätzen dran und startet gemeinsam mit Kim-Ricarda Frerichs (Gotha) und Klara Szuggar in der mit 20 Teilnehmerinnen am stärksten besetzten Klasse dieser Meisterschaft, bis 63 Kilo Körpergewicht der der Aktiven Frauen.

Neben Marco Schmidt-Gursky vom Bierfassgeberverein Gotha werden auch Gustav Waidmann, HSV Weimar, dem Sonneberger Karl-Heinz May vom Polizeisportverein, Klaus Griesch von IASC Erfurt und der Großkochberger Ralf Bog, in den Altersklassen vertreten sein.

Als Kampfrichter begleiten der Zillbacher Alex Pfaff und Andreas Ehrlicher aus Erfurt unsere Aktiven. Gute Reise und viel Erfolg für alle Thüringer und besonders schöne Erfahrungen für den KSV Nachwuchs wünscht

Carsten Hauschild

30 total views, 1 views today