Thüringer Kraftdreikampfmeisterschaften 2019 – Junioren – Aktive – Masters

Erfurt lädt auch in diesem Jahr zur den Thüringer Kraftdrei-kampfmeisterschaften in Erfurts Riethsporthalle, mit dem SaV Erfurt als Gastgeber, auf Landesebene zum Höhepunkt der Thüringer Dreikampfsaison in die Landeshauptstadt.

Die TLM KDK 2019 werden in diesem Jahr wieder gut besucht sein. Mit 12 Delegationen folgen die Mehrzahl der TAV Vereine der Einladung nach Erfurt und werden in Summe 63 Athleten präsentieren. Mit jeweils 10 bzw. 12 Sportlern kommen die Vereine SaV Erfurt, USV Jena und Gothaer Bierfassheberverein auf fast 50 % der Starter und demonstrieren einmal mehr ihre führende Stellung im Kraftdreikampf Thüringens. Die Thüringer Kraftdreikampfmeisterschaften als Höhepunkt für Thüringen erwarten euch in der Landeshauptstadt. Mit dabei der diensteifrigste Dreikämpfer Thüringens, Vizeweltmeister im Kreuzheben Tobias Zinserling, der nur eine Woche nach der OPEN WM in Dubai sicher nur in Erfurt eine „kleine“ RAW-Zwischenstation einlegt bevor er sich am 7.12.19 in Arnstadt aus dem Kraftsportjahr 2019 verabschiedet.

Mit einer Lernstunde im Spitzenkraftdreikampf bereiten sich die Talente des KSV Weißensee ebenfalls auf den Super-KDK vor. Es nehmen Selina Kunze, Lena Wilkens, Julian Meißner, Alex Loszkorih und Max Litzrodt teil. Im Feld der Großen wollen die Weißensee’r ihre Fortschritte zeigen und den Leistungstand zu Anfang der neuen Saison testen.

Viel Erfolg und gute Reise.

333 total views, 1 views today